Die zweistündige Talksendung "Hauptsache Mensch" erzählt Geschichten von wahren Helden, menschlichen Krisen, vertanen Chancen und vom großen Glück. Christliche Feste haben bei uns  ihren festen Platz. Wir bieten Service und Lebenshilfe. Diese Internetseite ist für unsere Hörer: wir freuen uns über Feedback! Was hat  Ihnen gefallen? Worüber möchten Sie hören? Und wo drückt der eigene Schuh? Unsere beiden Moderatorinnen Elke Zimmermann und Brigitte Strauß-Richters warten auf Fragen, Anregungen und Meinungen! "Haupsache Mensch" ist eine Koproduktion der Sankt Michaelsbund Radioredaktion und der Evangelischen Funkagentur in Zusammenarbeit mit der BLR, dem landesweiten Zulieferer für die Regionalsender in Bayern.

Sonntag, 4.12.: Agnes-Isabel Pahl/Stefan Parrisius: Rat für Beziehungszweifler

Wer verliebt ist oder gerade auf dem Weg zum Traualtar denkt nicht über das Ende seiner Beziehung nach. Ein Fehler, finden der Journalist Stefan Parrisius und die Paartherapeutin Agnes-Isabel Pahl. Beide haben sich schon einige Male getrennt, aber nicht voneinander. Und sie haben einen Wegweiser für Beziehungszweifler geschrieben, den sie bei Hauptsache Mesnch vorstellen.

27.11.2016

Nadine Schubert - Besser leben ohne Plastik

Plastiktüten, die nicht verrotten, Mikroplastik in den Ozeanen und sogar in unseren Körpern – Nadine Schubert hatte die Nase voll und hat Plastik so weit wie möglich aus ihrem Leben verbannt. Wie sie das angestellt hat und ob sie dabei auf Schwierigkeiten gestoßen ist, darüber redet sie mit Brigitte Strauß. Das Buch "Besser leben ohne Plastik" von Anneliese Bunk und Nadine Schubert ist bei Oekom erschienen und kostet 12,95 Euro. Hier gehts zum Blog von Frau Schubert Hier gibt´s den download der Sendung[mehr]


20.11.2016

Tamara Dietl - Manchmal bin ich wieder glücklich

Tamara Dietl war 15 Jahre mit dem Kultregisseur Helmut Dietl verheiratet. Sie hat ihn während seiner Krankheit bis zum Tod begleitet. Fast gleichzeitig erkrankte auch die Mutter an Krebs und problematisch war auch die Frage, wie die damals zehnjährige Tochter mit diesen schwierigen Dingen zurecht kommt. Wie es Tamara Dietl heute geht, was sie aus der schweren Zeit gelernt hat und wo möglicherweise auch andere Menschen aus ihren Erfahrungen Kraft schöpfen können – darüber spricht sie mit Elke Zimmermann bei Hauptsache Mensch mp3-Download[mehr]


13.11.2016

Marielle Seitz: Bilder, die zum Himmel fliegen

Die Kunstpädagogin Marielle Seitz hat sich das Projekt „Liebensbriefe“ ausgedacht und viele Tausend Kinder haben mitgemacht. Sie schreiben Briefe an verstorbene Menschen oder Tiere und tragen bei zu einer großen Ausstellung. Brigitte Strauß spricht mit ihr darüber, warum das Thema so wichtig ist. Und dabei geht’s nicht nur um den Tod, sondern auch um Liebe und Leben, um Kinder und Kreativität und um das Dunkle und das Helle im Leben. Das Buch von Marielle Seitz heißt: "Bilder, die zum Himmel fliegen" ist im Kösel-Verlag erschienen und kostet 22,99 € Mehr Infos zur Arbeit von Marielle Seitz gibt es auf ihren Homepages: www.liebensbriefe.de und www.seitz-kreativ.de Die Sendung z[mehr]